Kung Fu für Teenager und Erwachsene in Stralsund

Mit Kampfkunst den Alltag besser meistern.

Das Praktizieren von chinesischen Kampfkünsten bietet viel mehr als andere Sportarten. Unsere Schüler lernen nicht nur, ihren Körper gesund zu halten und sich zu verteidigen – auch Stressbewältigung, Selbstvertrauen, strategisches Handeln und Charakterbildung sind Bestandteile des Kung Fu. Wichtige Voraussetzungen, mit denen sich der Alltag besser meistern lässt. Unser spezielles Kampfkunstsystem für Erwachsene und Jugendliche umfasst sowohl das “Taiji Meihua Tang Lang” (Gottesanbeterin) Kung Fu als auch praktische Selbstverteidigung.

Kung Fu für Jugendliche ab 13 Jahren

Runter vom Sofa – rein ins Leben.

Zocken, chatten, Filme schauen – der Medienkonsum nimmt bei den Teenagern heutzutage viel zu viel Raum ein. Kein Wunder, dass viele Jugendliche unter Übergewicht, Haltungs- und Koordinationsschwächen sowie Konzentrations- und Achtsamkeitsdefiziten leiden. Probleme, die sich mit regelmäßigem Kung Fu Training von selbst erledigen: Unser Unterrichtssystem fördert Ausdauer, Beweglichkeit, Fitness, Koordination und Aufmerksamkeit. Gleichzeitig vermitteln wir Ihrem Nachwuchs ein gesundes Wertesystem und Spaß an aktiver Freizeitgestaltung. Eine Win-win-Situation.

Trainingsinhalte

Kraft-, Dehnungs- und Ausdauerübungen steigern die Fitness, Basisübungen und Tritttechniken trainieren Gleichgewicht und Koordination. In den Handformen lernen die Schüler spielerisch die Bewegungsprinzipien des Tang Lang Stils kennen. Ein ganzheitliches Training für Körper, Geist und Seele.

Unser Sicherheitstraining befasst sich mit möglichen Gefahren und Stresssituationen im Alltag. Ob Mobbing oder Konflikte in der Freizeit – im Dialog mit den Jugendlichen erarbeiten wir Strategien, wie sich Konflikte vermeiden lassen und üben die deeskalierende verbale Konfliktlösung. Eine wichtige Lektion für den Alltag.

Auch altersgerechte Selbstverteidigung gehört dazu. Wenn Kommunikation nicht weiterführt, sollte Ihr Kind sich schützen können. Wir vermitteln einfache Techniken zur praktischen Konfliktlösung. Dabei sprechen wir auch über Vermeidungsstrategien und über die Verhältnismäßigkeit bei Kraft und Anwendung.

Wir vermitteln Werte:

Ihr Mehrwert:

Ganzheitliches Kung Fu Training für Erwachsene ab 17 Jahre

Effektive Selbstverteidigung – Körper und Geist im Einklang.

Mit unserem Kampfkunstsystem für Erwachsene kommen Sie körperlich in Form, lernen, sich im Notfall zu wehren und verbessern Ihre Work-Life-Balance. Das Ziel des Kampfkunsttrainings ist ein Gleichgewicht zwischen dem martialischen Aspekt und dem Aspekt der Kunst. Der martialische Aspekt beinhaltet eine schnelle und effiziente Methode der Selbstverteidigung. Der Aspekt der Kunst unterstützt Sie im Streben nach Selbstausdruck, Kreativität und Konzentration. Ein ganzheitliches Training für einen gesunden Körper und einen gesunden Geist.

Trainingsinhalte

In einem durchdachten Stufensystem werden Sie spielerisch durch die verschiedenen Stufen der Kampfkunst zur Meisterschaft geführt. Neben den klassischen Handformen werden Waffenformen wie Säbel, Langstock, Doppelstock und später Schwert unterrichtet. Neben dem Formentraining werden viele Basisübungen – einzeln oder mit Partner– anwendungsorientiert trainiert.

Zum Trainingssystem gehören auch realitätsnahe Techniken zur erfolgreichen Selbstverteidigung. Dabei erlernen Sie verschiedene Schlag-, Abwehr- und Tritttechniken, mit denen Sie sich gegen einen oder mehrere Angreifer zur Wehr setzen können. Im Unterricht besprechen wir mögliche Angriffsszenarien und bereiten Sie auch mental auf mögliche Konfliktsituationen im Alltag vor.

Wu Jian – chinesischer Schwertkampf

Meisterhafte Schwertkunst – spielerisch erlernen.

Das Tang Lang Kung Fu, ist weltberühmt für seine Schwertkunst. Das Training wird mit traditionellen Stahlschwertern ausgeübt, mit denen zunächst die Klingenführung und die richtige Haltung geübt werden. Dann werden die Techniken mit gepolsterten Sicherheitsschwertern in die Praxis umgesetzt. Partnerübungen schulen den Umgang mit den Schwertern, den Krafteinsatz und das Auge, um den schnellen Bewegungen begegnen zu können. Im Wu Jian-System gibt es 11 Schüler- und 3 Lehrerstufen, die leicht zu erlernen und nach Schwierigkeit aufgebaut sind.

Trainingsinhalte

Das Wu Jian-System setzt sich aus verschiedenen chinesischen Schwertkampfsystemen zusammen. Als Grundbasis dient das Tang Lang-Schwertsystem, dem Schritte, Formen, Schlag- und Blocksysteme entnommen wurden. Zusätzlich gibt es viele Übungen, die das Gleichgewichtsgefühl, das Timing, die Distanz und Geschwindigkeit schulen. Wir beginnen mit leichten Lektionen und führen den Schüler Schritt für Schritt an die komplizierten Techniken heran. Eine ganzheitliche und erfolgreiche Lehrmethode.

Die alten Chinesen haben ihr Wissen von Generation zu Generation über festgelegte Bewegungsabläufe weitervermittelt. Diese Formen enthalten alles, was ein Schüler für den Fortschritt braucht. Dazu gehören sowohl neue Techniken als auch imaginäre Kampfsituationen, die hohe Anforderungen an Beweglichkeit, Gefühl, Geschwindigkeit, Geschicklichkeit, Kraft und Ausdauer stellen. Je weiter der Schüler fortschreitet, desto mehr dieser kleinen „Geheimnisse“ wird er sich erarbeiten und durch beständiges Üben erfahren.

Ihr Mehrwert:

Wu Dao Akademie für chinesische Kampfkünste in Stralsund

Das sagen unsere Schüler

Sehr freundliches Trainerteam. Großes Maß an individueller Hilfe je nach persönlichem Leistungsstand.
T Avatar
T
2/02/2019
Hochwertige Kampfkunstakademie.
Freundlicher und netter Ansprechpartner.
Wir freuen uns auf die erfolgreiche Zusammenarbeit!
Ambient-TV Sales und Services Avatar
Ambient-TV Sales und Services
3/04/2019
Hervorragendes Krav Maga Training ! Sehr netter Umgang. Auch für Anfänger geeignet. Sehr zu empfehlen!
Lucy Heartilia Avatar
Lucy Heartilia
2/05/2020
Top Trainer Top Sportschule einfach nur TOP
Ken speck Avatar
Ken speck
2/07/2019